Navigation überspringen
Logo Koenig & Bauer BKK
Rubrik Mitgliedschaft Druckmaschine Rubrik Mitgliedschaft Familie

FREIWILLIG VERSICHERTE

Arbeitnehmer

Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen/Jahresarbeitsentgeltgrenze von über 60.750,00 € jährlich (2019) können sich bei der Koenig & Bauer BKK freiwillig krankenversichern. Die Familienangehörigen können sich wie bisher kostenlos familienversichern.

Selbständige

Als Selbständiger können Sie als ehemaliges Mitglied bzw. Familienangehöriger eines Mitglieds in der Koenig & Bauer BKK weiterhin versichert bleiben. Die monatlichen Beiträge für Selbständige werden aus der Beitragsbemessungsgrenze berechnet (2019: 4.537,00 €) berechnet. Bei Nachweis niedrigerer Einnahmen ist eine niedrigere, einnahmeorientierte Einstufung möglich. Es gilt jedoch die Mindestbemessungsgrenze (2019: 1.038,33 €). Der Berechnung wird der ermäßigte Beitragssatz in Höhe von 15,44 %, ohne Anspruch auf Krankengeld, bzw. 16,04 % mit Anspruch auf Krankengeld, zugrunde gelegt. Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Andere freiwillig Versicherte

Versicherte, deren Mitgliedschaft oder Familienversicherung endet, können sich innerhalb von 3 Monaten bei uns freiwillig kranken- und pflegeversichern. Voraussetzung ist, dass Sie vor Versicherungsende mindestens 12 Monate durchgehend oder in den letzten 5 Jahren insgesamt 24 Monate versichert waren. Ausgangswert für die Beitragsberechnung nach dem ermäßigten Beitragssatz (15,44 %) ist ein Betrag von mindestens 1.038,33 € (2019).