Navigation überspringen
Logo Koenig & Bauer BKK
Rubrik Leistungen Druckmaschine Rubrik Leistungen Familie

WOHN- UND SELBSTHILFEGRUPPEN

Die Gründung ambulanter Wohngruppen wird mit einem Zuschuss von 2.500,00 Euro je Versicherten unterstützt. Die Förderung erhält nur jemand, der als pflegebedürftig gilt (Pflegegrad 1 bis 5). Je Wohngruppe beträgt der Gesamtbetrag maximal 10.000,00 Euro. Mit dem Zuschuss können notwendige Umbaumaßnahmen für die altersgerechte und barrierearme Umgestaltung der Wohnung mitfinanziert werden.

Beschäftigt die Wohngruppe (maximal zwölf Bewohner, davon mindestens drei Pflegebedürftige mit mindestens Pflegegrad 1) eine zur Aufgabenerbringung beauftragte Person, wird zusätzlich eine zweckgebundene Pauschale von 214,00 Euro monatlich je Pflegebedürftigen von der Pflegekasse gezahlt.